AKTUELLES

Unser letztes Konzert:

Bolyongás / Wandernd

Weltliche Lieder und religiöse Musik über Schmerz und Trost von Josef Gabriel Rheinberger, Hans Koessler, Béla Bartók und Zoltán Kodály

Verlust, Abschied und die Suche nach Trost sind verbindende Themen der vier Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts, die voneinander gelernt und sich gegenseitig inspiriert haben – nicht nur die Menschen sind Wandernde in dieser verwirrenden Welt, auch die Musik wandert durch die Kulturen und wird so zu etwas ganz Neuem und Berührendem.

Das Konzert findet statt

am Freitag 22. & Samstag 23. März 2024

in der Peterskirche Basel, jeweils ab 19.30

Leitung: Miro Hanauer
zusammen mit dem Streichquartett:
Jacoba Mlosch, Mirjam Hanauer, Bea Steinbach, Selina Matile